Startseite

Holz vor der Hütte!

Holz vor der Hütte!

Holz, Nägel, Schrauben, Bohrer! Auf geht´s! Der Bautrupp, sprich die Aktivitas, werkelt wieder am Haus! Derzeit bekommt das Haus ein Vordach zum Garten. Beim Hausarbeitstag wurde hierfür schon einiges getan. In den nächsten Tagen wird das Projekt dann fertiggestellt.



Mit viel Rock ‘n’ Roll vom Haus einfach raus – Schwein gehabt!

Mit viel Rock ‘n’ Roll vom Haus einfach raus – Schwein gehabt!

Seit gut zwei Wochen ist die vorlesungsfreie Zeit vorbei. Einiges ist in dieser Zeit schon auf dem Alemannenhaus passiert: So machte sich ein mancher Bundesbruder an das Streichen des Treppenhauses des Hauses, andere kleine oder größere Bauvorhaben werden derzeit geplant und auch umgesetzt. Man darf gespannt sein, was im Garten passiert; hier werden wohl die größten Veränderungen auffallen. Doch nicht nur Arbeiten standen auf dem Programm, es wurde auch viel gefeiert. Die hervorragende Semesterantrittskneipe des 243. Couleursemesters unter der Leitung des Seniors Mathias Schlicht von […]



Neue Runde, neues Glück! – Wie man Kontakte knüpft!

Neue Runde, neues Glück! – Wie man Kontakte knüpft!

Liebe Erstsemester, werte Freunde, liebe Cartell- und Bundesbrüder, hochverehrte Damen! Die Katholische Deutsche Studentenverbindung Alemannia zu Greifswald wünscht allen Erstsemestern einen erfolgreichen Start in das erste Studiensemester. Es beginnt eine neue und  aufregende Zeit für Euch! Neue Runde, neues Glück! Ein mancher fühlt sich noch fremd in der Stadt am Ryck. Ohne Freunde macht das Studium keinen Spaß – das ist gewiss.  Diesem Gefühl möchten wir gerne entgegenwirken und laden Euch gerne ein uns auf dem Haus in der Johann-Sebastian-Bach-Str. 17, nicht unweit vom historischen Marktplatz, zu besuchen. […]



Sommersemester 2012

Sommersemester 2012

Liebe Freunde, Cartell- und Bundesbrüder, wie schnell vergeht doch die Zeit. Endlich Zeit ein Resume zu ziehen und sich noch einmal an die bisherigen Highlights des Semesters zu erinnern. Manch einer stellt sich wohl die Frage, was ist bisher überhaupt im Semester passiert?   Den ersten Höhepunkt des 242. Couleursemester stellt die Semesterantrittskneipe dar. Im Festlichen Rahmen mit einer sangesfreudigen Corona wurde das Semester so feucht fröhlich begrüßt.Alt und jung, Frau und Mann trafen wieder einmal auf einander und freuten sich über das Beisammen sein. […]



Die Emotionen so hoch wie die Plakate

Die Emotionen so hoch wie die Plakate

Über direkte Demokratie sprach Cartellbruder Professor Ferdinand Kirchhof an der Greifswalder Universität. Auf Eindladung der Alemannia war der Verfassungsrichter an den Ryck gekommen um für eine stärkere Beteiligung der Bürger an der Politik zu werben.



Vortrag von Professor Kirchhof

Vortrag von Professor Kirchhof

Wir freuen uns, gleich zu Beginn des neuen Semesters zu einem hochkarätigen Vortrag einladen zu können. Der Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichtes, Professor Ferdinand Kirchhof, wird uns in Greifswald besuchen. Am Donnerstag, dem 27. Oktober hält er um 20 Uhr im Konferenzsaal des Uni-Hauptgebäudes einen Vortrag zum Thema “Direkte Demokratie in Deutschland”



Kirchen-Highlights: Neue Fotogalerien

Kirchen-Highlights: Neue Fotogalerien

Neue Homepage – Neue Fotos. Wenn die Ferien auch die Aktivitäten auf dem Alemannenhaus ein wenig ins Ruhen gebracht haben, so gab es für die Greifswalder Katholiken gleich zwei Großveranstaltungen in den letzten Wochen: Die Amtseinführung des neuen Erzbischofs und den Ökumenischen Kirchentag Vorpommern.



Neues Homepagedesign

Neues Homepagedesign

Wenn ihr das hier seht, habt ihr es vermutlich schon bemerkt: Die Homepage der Alemannia zeigt sich in neuem Gewand. Neben der Optik wollen wir natürlich auch an den Inhalten arbeiten. Wenn ihr Anregungen habt, was ihr gerne auf unserer Seite finden wollt, dann schreibt uns eine EMail…



Wir suchen neue Mitbewohner!

Wir suchen neue Mitbewohner!

Ihr habt einen Studienplatz zum Wintersemester, aber sucht noch ein WG-Zimmer in Greifswald? Am besten in Top-Lage, günstig und mit netten Mitbewohnern. In unserem Wohnheim direkt in der Altstadt haben wir noch Zimmer frei.

Wir bieten möblierte Zimmer, eine voll ausgestattete Küche und einen Garten zur Mitbenutzung. Dazu kommt ihr gleich in Kontakt mit Leuten, die euch weiterhelfen wenns mal Probleme gibt.



Bei Langeweile in den Ferien…

Bei Langeweile in den Ferien…

Die vorlesungsfreie Zeit hat begonnen und damit läuft auch unser Semesterprogramm aus. Damit wir nicht alle zu Hause hocken und Däumchen drehen gibt es natürlich auch ein Ferienprogramm, dass ihr hier einsehen könnt.